Kernjak / vlg. Fili

Willkommen am Fili-Hof!

guete

Über uns

Das kleine Dörfchen Treffen unterhalb von St. Egyden liegt an der Drau und misst – von Ortstafel zu Ortstafel – kaum 400 m. Aber genau in der Mitte liegt der Fili-Hof, nicht zu verfehlen, denn im Hof werden die Besucher und Kunden von einer großen Holz-Skulpturbegrüßt.
„Moici“ begleitet die Familie Kernjak und den Bio-Bauernhof mit Milchkuh-Haltung bereits seit vielen Jahrzehnten mit wachsamen und wissenden Augen.

Hier treffen die Kunden auch auf ein Familienmitglied oder Marijan Kernjak selbst, wenn es ab Mai die ersten frischen Früh-Erdäpfel direkt ab Hof zu kaufen gibt.

Fili_Kartoffel

Die Familie Kernjak freut sich auf Ihren Besuch und wünscht einen Guten Appetit beim Schlemmen und Gustieren. Als kleinen Gusto-Tipp gibts hier das Original Kärntner Kasnudel-Rezept aus dem Hause Kernjak – mit eigenen Kartoffeln zubereitet, versteht sich! 😉

Kärntner Kasnudel

Für die Fülle:
500 g bröseliger Haustopfen (ausgepresster Topfen)
200 g FILI-Erdäpfel (gekocht und passiert)
80 g Zwiebeln
1 bis 2 EL Butter
1 EL Petersilie, 1/2 EL Nudelminze, 1/2 EL Kerbel, Salz
100 g Butter (zum Übergießen)

Zubereitung:
Nudelteig zubereiten oder gekauften Nudelteig ausrollen. Für die Fülle den Topfen mit den passierten Erdäpfeln vermischen. Fein geschnittene Zwiebeln in Butter anlaufen lassen, die gehackten Kräuter dazugeben, salzen und unter die Topfenmasse mischen. Aus der Masse ca. 18-20 Kugeln formen und diese mit Teig umhüllen. Kasnudeln nach Belieben krendeln und in Salzwasser ca. 12 Minuten kochen. Herausheben, abtropfen lassen und anrichten. Mit geschmolzener Butter übergießen und frischer Petersilie anrichten.

Kontakt

Adresse: Marian Kernjak, Treffnerst.. 73, 9536 St. Egyden
Öffnungszeit: ganzjährig
Auskünfte: 04274 – 8121
Wegweiser:
Autobahnabfahrt Velden West in Richtung Keutschachersee – im Ort Selpritsch vor der Shell Tankstelle rechts nach St.Egyden. In St.Egyden unter der Kirche rechts Richtung Treffen. In Treffen links zum Fili Hof.

Produkte:
Erdäpfel